GW Datentechnik

 

Home Über uns Beratung Schulung Service Lösungen Impressum
          imageConvert
          imageConvert Details
          PDFpreflight
           

 

 

 

 

 

PDFpreflight 3.0

 

PDF-Prüfung mit HELIOS PDF HandShake und pdfToolbox5

In der Software HELIOS PDF HandShake UB2 ist die pdfToolbox5 von callas software integriert.
PDFpreflight bietet dem Anwender eine sehr komfortable Möglichkeit die PDF-Prüfung direkt auf dem HELIOS Server mit Hilfe der pdfToolbox5 durchzuführen.

Die PDF-Prüfung mit PDFpreflight erfolgt einfach in einem Hotfolder des HELIOS Script Servers, in einer Printqueue zur PDF-Erzeugung (HELIOS Create PDF Server) oder als FlowView Pro TimeScript.

PDFpreflight unterstützt den jeweiligen Status der Prüfung (Prüfung bestanden, Fehler, Warnungen, Infos) und sortiert die Dateien automatisch in entsprechende Unterordner aus. Die Namen der Unterordner sind frei wählbar.

 

 


Die PDF/X-Erstellung ist ebenfalls unterstützt. Für die PDF/X-Datei kann ein Zusatz zum Dateinamen angehängt werden. Dieser ist frei definierbar.

Die Konfiguration erfolgt im HELIOS Admin oder menügeführt in FlowView Pro von Macademy.
Zusätzlich kann auch eine Konfigurationsdatei in dem Ordner angelegt werden sowie das zu verwendene Prüfprofil einfach in diesen Ordner kopiert werden.

 

 



Konfiguration im HELIOS Admin


Konfiguration in FlowView Pro

 

Um die PDF-Prüfung möglichst flexibel in den Workflow zu integrieren gibt es viele Konfigurationsmöglichkeiten wie z.B.:

  • Einsatz als HELIOS ScriptServer Hotfolder-Skript
  • Einsatz als HELIOS Create PDF Server Printer-Skript
  • Einsatz als FlowView Pro TimeScript
    (Hotfolder ohne ImageServer)
  • Frei definierbare Namen der Ablageordner
  • Wahlweises überschreiben vorhandener Dateien.
    Die Dateinamen können mit einem Zähler versehen werden.
  • Aktivieren der Ablageordner als Hotfolder
    Damit können weitere automatisierte Aktionen auf die Dateien erfolgen.
  • Wahlweises löschen der originalen Datei
  • Erzeugen eines Statusreports als Textdatei oder in der jeweiligen HELIOS Logdatei
  • Report der Prüfung als PDF-Kommentare, PDF-Masken, PDF-Layer, Textdatei oder HTML-Datei
  • Sprache des Reports wählbar
  • Anhängen eines Namenszusatz an die erzeugte PDF/X-Datei
  • Hinzufügen, ändern und lsöchen von Dateinamens-Prefixes
  • Löschen zusätzlicher Dateinamens-Suffixes
  • Konfiguration in HELIOS Admin oder FlowView Pro
  • Konfigurationsdatei und Prüfprofil direkt im aktiven Ordner möglich

 

 


Installation

 

Die Installation ist sehr einfach und kann von Ihnen selbst oder Ihrem Administrator durchgeführt werden.

 

 


Fragen?

 

Kontakt per Email: